• News 25.03.2014

    Die Vorteile von Gutscheinen liegen darin, dass sie kostenlos sind und dass man mit ihnen sparen kann. Neben kostenlosen Gutscheinen kann man in zahlreichen Onlineshops Geschenkgutscheine mit verschiedenen Beträgen kaufen. Sie sind das richtige Geschenk, wenn man jemanden erfreuen möchte, aber keine Idee hat, was man schenken soll. Die Gutscheine werden am Ende einer Bestellung eingelöst und dann mit dem Bestellwert verrechnet.

    Rabatt Einsparungen

    Sparbeträge unterschiedlicher Art

    Gutscheine beinhalten die verschiedensten Sparbeträge. Man spart die Versandkosten oder kann nur geringe Geldbeträge sparen, doch kann man auch satte Rabatte bekommen, die sich bei einem hohen Bestellwert auszahlen. Mit verschiedenen Gutscheinen spart man keine Geldbeträge, doch kann man ein Gratis-Geschenk erhalten. Solche Gratis-Geschenke sind nur für einen begrenzten Zeitraum erhältlich, oft handelt es sich dabei um ganz bestimmte Waren. Bei einigen Shops, beispielsweise bei Online-Apotheken, kann man selbst die Gratis-Artikel auswählen. Gutscheine können an einen bestimmten Bestellwert gebunden sein oder nur für eine begrenzte Zeit gelten. Andere Gutscheine gelten ohne Mindestbestellwert und ohne zeitliche Begrenzung. Es macht keinen Aufwand, einen Gutschein auszuwählen und ihn einzulösen. Aus diesem Grunde ist es immer sinnvoll, vor einer Bestellung nachzuschauen, welche Gutscheine vorhanden sind.

    Gutschein einlösen – nichts leichter als das

    Die Sparvorteile, die Gutscheine bieten, sollte man sich als Kunde nicht entgehen lassen. Die Gutscheine bieten jedoch nicht nur für die Kunden, sondern auch für die Betreiber der Shops Vorteile. Die Shop-Betreiber gewinnen mit dem Gutscheinangebot neue Kunden und können Bestandskunden zu Bestellungen animieren. Der Umsatz der Shopbetreiber wird mit dem Angebot von Gutscheinen für Neu- und Bestandskunden gesteigert. Um einen Gutschein einzulösen, muss man, bevor man die Bestellung beendet, nur den Gutscheincode in das dafür vorgesehene Feld eintragen. Automatisch wird der Gutscheinwert mit dem Wert der Bestellung verrechnet. Man sieht, bevor man die Bestellung abschickt, bereits, welchen Betrag man gespart hat. Was man im konkreten Fall spart, ist abhängig vom jeweiligen Coupon.

     

     

  • News 25.03.2014

    In zahlreichen Onlineshops werden von Zeit zu Zeit Gutscheine angeboten. Sie bieten Sparmöglichkeiten bei einer Bestellung, man spart die Versandkosten, kann Rabatte oder Gratis-Artikel erhalten. Neben den Gutscheinen, die kostenlos angeboten werden, kann man Geschenk-Gutscheine kaufen, wenn man nicht weiß, was man schenken soll. Der Beschenkte entscheidet selbst, wofür er den Gutschein einlöst. Die Einlösung von kostenlosen Gutscheinen und von Geschenkgutscheinen funktioniert immer nach dem gleichen Prinzip.

    Rabatt-Gutscheine

    Gutscheine auswählen und einlösen

    Gutscheinplattformen halten Gutscheine für die verschiedensten Shops bereit. Die Auswahl kann man alphabetisch vornehmen, wenn man wissen will, welche Gutscheine für einen ganz bestimmten Shop vorhanden sind. Sucht man einfach nach einer bestimmten Ware und ist es egal, in welchem Shop man kauft, kann man die Suche nach Kategorie vornehmen, beispielsweise nach Gartenmöbeln, nach Haushaltsgeräten oder nach Kosmetik. Die Gutscheine werden angezeigt. Sie beinhalten die verschiedensten Sparmöglichkeiten. Man kann sich den Gutschein anzeigen lassen, indem man ihn anklickt. Man erfährt mehr über

    • Gutscheinwert
    • Gültigkeit für Neukunden oder Bestandskunden
    • Dauer der Gültigkeit
    • Mindestbestellwert.

    Viele Gutscheine gelten nur für einen bestimmten Mindestbestellwert. Erreicht man diesen Mindestbestellwert nicht, dann kommt man nicht in den Genuss dieser Sparmöglichkeit.

    So klappt’s mit der Einlösung

    Die Einlösung eines Gutscheins ist bei einer Online-Bestellung ganz einfach. Man notiert den Gutscheincode oder kann sich direkt vom Gutschein aus in den Shop klicken. Dort kann man die Waren auswählen und sich dabei Zeit lassen. Im Warenkorb oder im Bestellformular ist ein Feld für den Gutscheincode vorhanden. Dort trägt man den Code ein, man vervollständigt die Bestellung mit seinen persönlichen Angaben. Die Bestellung kann man noch einmal auf Vollständigkeit überprüfen, bevor man sie abschickt. Per Mausklick schickt man die Bestellung auf den Weg, man bekommt angezeigt, welchen Betrag man mit dem Gutschein gespart hat. Der Sparbetrag ist abhängig von der Art des jeweiligen Gutscheins. Genauso verfährt man, wenn man einen Geschenkgutschein benutzt.

     

  • News 25.03.2014

    Immer wieder locken Onlineshops ihre Kunden mit Gutscheinen. Die Gutscheine werden auf Gutscheinplattformen im Internet angeboten, doch werden sie hin und wieder auch in der Fernsehwerbung angeboten. Was spart man damit eigentlich? Die Sparmöglichkeiten mit einem solchen Gutschein sind ganz unterschiedlich. Will man mit einem Gutschein sparen, sollte man sich regelmäßig informieren, welche Sparmöglichkeiten man nutzen kann.

    Gutschein-Code

    Sparmöglichkeiten mit Gutscheinen ausschöpfen

    Wer einen Gutschein nutzen will, um zu sparen, kann für einen bestimmten Shop oft mehrere Gutscheine wählen. Die Sparmöglichkeiten sind unterschiedlich:

    • Prozente
    • Geldbeträge
    • Versandkosten
    • Gratis-Artikel.

    Bevor man in einem Online-Shop bestellt, kann man sich auf Gutscheinplattformen informieren, welche Gutscheine angeboten werden. Man kann, wenn man nicht gerade in einem ganz bestimmten Shop bestellen will, einfach nach Kategorie suchen, welche Gutscheine angeboten werden. So kann man beispielsweise Gutscheine für Schuhe oder für Küchengeräte wählen. Sucht man nach einem Gutschein für einen bestimmten Shop, so kann man die Suche alphabetisch vornehmen. Die verfügbaren Gutscheine werden angezeigt. Beinahe täglich findet man neue Gutscheine, während andere Gutscheine nicht mehr gültig sind. Die Gutscheine gelten meistens zeitlich begrenzt, doch gelten einige Gutscheine auch bis auf Widerruf. Man muss darauf achten, ob die Gutscheine für Neukunden oder für Bestandskunden angeboten werden und ob sie an einen Mindestbestellwert gebunden sind. Satte Beträge kann man sparen, doch ist es oft erforderlich, dass man für einen bestimmten Wert bestellt.

    Shoppen und sparen

    Gutscheine machen Lust zum Kauf im Onlineshop. Sie bescheren den Shopbetreibern neue Kunden und mehr Umsatz, während die Kunden dazu animiert werden, mehr zu kaufen. Bei den vielen Sparmöglichkeiten leuchten zahlreichen Kunden bereits Dollar-Zeichen auf den Augen. Die Einlösung solcher Gutscheine ist einfach. Man tätigt wie gewohnt die Bestellung, indem man die Artikel in den Warenkorb legt. Schließt man die Bestellung ab, macht man persönliche Angaben. Am Bestellende muss man einen Gutscheincode in das dafür vorgesehene Feld schreiben. Der Wert des Gutscheins wird vom Wert der Bestellung abgezogen.

  • Category:

  • Archives: